Nussbaum-Projekt

 

Nussbaumprojekt

In Sagogn wächst und gedeiht der Nussbaum ausgezeichnet. Im Zusammenhang mit Rodungsarbeiten werden die Nussbäume geschont und freigehalten. In Plaun Larisch hat die Stiftung Platta Pussenta, in Zusammenarbeit mit dem Forstrevier Sagogn-Laax, im Frühling 2014 20 Qualitätsnussbäume (Juglans regia) gepflanzt. Es handelt sich um frost- und trockenheitsresistente Sorten. Nussbäume beginnen erst nach 10 Jahren Früchte zu tragen.

Die Nussbaumförderung hat mehrere Zielsetzungen : Das Gebiet wird freigehalten von Wald und Gebüsch und dient wie ehemals der Beweidung durch Schafe. Mit ihren Früchten bieten Nussbäume ein Lebensmittel von sehr hoher Qualität (zum Beispiel für Nusstorten, Nussöl usw.). Maurus Cavigelli und Christian Buchli sind für dieses Teilprojekt verantwortlich.

Nussbaum-Projekt